Newborn_Familie_29.jpg

FAQ

Newborn 

Wann kann man das Shooting am besten machen? 

Die beste Zeit für ein Newbornshooting sind die ersten 2 Wochen nach der Geburt. In der Zeit schlafen die kleinen Mäuse noch sehr viel und machen sich noch ganz klein, wie auch im Bauch. 

Wann können wir uns am besten bei dir melden? 

Meldet Euch einfach so früh wie Möglich bei mir, dann merke ich Euren Geburtstermin in meinem Kalender vor. 

 

Müssen wir etwas vorbereiten? 

Für ein Babyshooting brauchen wir eigentlich nicht viel. Wir brauchen einen hellen und warmen Raum und ein sattes Baby. Ein paar Utensilien wie verschiedene Tücher und Körbe bringe ich mit. Falls Ihr noch ein besonderes Kuscheltier oder ein Mätzchen habt, können wir das natürlich auch gerne mit einbauen. 

 

Wie lange dauert ein Newbornshooting? 

Ein Newbornshooting dauert ca 2 Stunden, es ist natürlich genug Zeit um in Ruhe zu stillen und das Baby zu beruhigen.

 

Was ist, wenn unser Baby an dem Tag gar nicht mit macht? 

Das kommt in den wenigsten Fällen vor. Falls doch, suchen wir einfach einen Alternativtermin!

 

Können wir auch Familienfotos machen? 

Auf jeden Fall, zieht Euch dafür einfach passend zueinander an. Nicht zu viel Muster oder Aufdruck und nicht zu knallige Farben, dann gefallen Euch die Fotos auch in 10 Jahren noch. 

 

Paare, Portraits und Familien

Machst du auch Outdoor Fotos? 

Unbedingt! Falls Ihr eine Location im Kopf habt, meldet Euch einfach. Ansonsten finden wir auch was passendes. Je nachdem in welche Richtung es gehen soll. Natur, Wald, Wiese oder eher Industrie, Stadt, Gebäude? 

 

Was können wir am besten anziehen? 

Ihr solltet Euch vor allem wohlfühlen! Gut wäre es, wenn es nicht zu bunt wird und es nicht allzu viele Muster und Aufdrucke auf der Kleidung gibt. 

 

Wie viele Outfits sollten wir mitbringen?

Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr ein weiteres Outfit zum wechseln mitbringen - ist aber auch kein muss. Ansonsten könnt Ihr Accessoires wie z.B Hüte, Mützen, Schals etc. mitbringen.

Hochzeit

Fotografierst du auch beim getting ready?

Sehr gerne sogar! Beim getting ready können so schöne Momente eingefangen werden. 

Kommst du alleine?

In der Regel fotografiere ich alleine. 

Fotografierst du in der Kirche mit Blitz? 

Nein, in der Kirche verhalte ich mich sehr unauffällig und fotografiere mit einem Lichtstarken Objektiv.

Was machen wir, wenn es regnet? 

Wir können auch wunderbare Fotos mit Regenschirmen und Indoor machen. Macht euch da keinen Stress, das Wetter könnt ihr sowieso nicht beeinflussen. 

Bleibst du auch bis zum Eröffnungstanz? 

Na klar, wenn Ihr möchtet, halte ich auch diesen Moment gerne für euch fest. 

Erstellst du uns auch ein Fotobuch? 

Ihr könnt ein Fotobuch ganz nach Euren Vorstellungen bekommen.

Was passiert, wenn du an unserem Hochzeitstag verhindert bist? 

Falls das der Fall sein sollte, werde ich mein bestes geben, um einen guten Ersatz für Euch zu finden.